»Versicherung-Startseite / » Haftpflichtversicherung / Privathaftpflicht
19.11.2017, 15:05 Uhr

zurück Auswahl Haftpflicht

private Haftpflichtversicherung

Vom Gesetzgeber ist vom Grundsatz her jeder, der einem anderen einen Schaden zufügt, wie auch immer dieser zustande kommt, mit dem kompletten Vermögen zum Schadensersatz verpflichtet. Dies kann bei größeren Schäden unüberschaubar werden, bis hin zu einer lebenslangen Abzahlung eines Schadens führen. Das kann schnell zu einem unkalkulierbaren Risiko werden.
Die private Haftpflichtversicherung erstreckt sich über alle Lebensumstände und sollte in jedem Fall Inhalt eines jeden Haushaltes sein.

  Angebote Private Haftpflichtversicherung
Vergleich von 16 Gesellschaften (Der Rechner öffnet in einem neuen Fenster)

Vorausgesetzt Sie haben einen eigenen Hausstand, sollten Sie also unbedingt eine private Haftpflichtversicherung besitzen. Für Schäden ist in unbeschränkter Höhe selbst zu haften. Besonders Personenschäden können schnell in die Millionenhöhe gehen.
Eine Privathaftpflichtversicherung deckt grundsätzlich die durch Sie verursachten Schäden in folgenden Bereichen:

Wichtig sind hier ausreichend hohe Deckungssummen. Besonders günstige Haftpflichtversicherungen erhalten Sie, wenn Sie diese mit einem Selbstbehalt abschließen.

Thema Versicherung
Eine günstige Versicherung oder zumindest sehr preiswert lässt sich im Internet leicht erhalten. Die Angebote sind vielfältig und für jeden online nutzbar.
Motorrad
Haftplichtversicherungen
Eine günstige Versicherung lässt sich im Internet leicht erhalten. Die Angebote sind vielfältig und für jeden online nutzbar.

Infothek

Hier erhalten Sie zusätzliche Informationen zur jeweiligen Versicherung

Diverses - Dies und Das
C o p y r ig h t   b y   V e r s i c h e ru n gstour.de