»Versicherung-Startseite / » Diverses / Versicherung auf Kreditkarte
19.11.2017, 15:13 Uhr

Versicherungen auf der Kreditkarte – lohnenswert?

Die Kreditkarte ist nicht nur ein Zahlungsmittel. Inzwischen gibt es auch viele Kreditkarten mit Sonderleistungen. Zu diesen Sonderleistungen gehören beispielsweise auch die Versicherungen. Einige Anbieter stellen Kreditkarten zur Verfügung, die eine oder mehrere integrierte Versicherungen haben.

Interessant ist dabei natürlich die Frage, um welche Versicherungen es sich hier handelt. In der Regel gibt es verschiedene Versicherungen, die angeboten werden. Besonders hoch im Kurs stehen jedoch die Reiserücktrittsversicherung und die Auslandskrankenversicherung. Beides sind Versicherungen, die nicht jeder unbedingt hat. Der Grund dafür ist, dass sie auch einfach nicht so häufig gebraucht werden. Wer nicht viel reist, der wird sich vermutlich über diese Versicherungen noch gar keine Gedanken gemacht haben.

Sinnvoll ja oder nein?

Eine Versicherung ist grundsätzlich natürlich dann sinnvoll, wenn man sie eventuell benötigen könnte. Wer also viel in den Urlaub fährt und hier auch kostenintensive Urlaube anstrebt, der kann von einer Reiserücktrittsversicherung ebenso profitieren wie von einer Auslandskrankenversicherung. Natürlich immer in der Hoffnung, dass sie nicht benötigt wird. Wer jedoch nur ab und an verreist und diese Reise vielleicht noch nicht einmal mit der Kreditkarte zahlt, der zahlt hier nur unnötig Gebühren. Der Nachteil an diesen Versicherungen ist unter anderem, dass sie nur dann greifen, wenn die Reise auch wirklich mit der Kreditkarte gezahlt wurde. Das ist bei einer Reiserücktrittsversicherung, die anderweitig abgeschlossen wird, nicht der Fall. Ein weiterer Nachteil: Oft zahlen Kunden drauf. Die Versicherungen, die über die Kreditkarte angeboten werden, sind meist teurer als andere Reiserücktrittsversicherungen. Hier ist unbedingt ein Vergleich notwendig. Auf kreditkartebilliger.de findet man ein gute aktuelle Übersicht zu den verschiedenen Karten und Anbietern. Lohnenswert ist auch ein Kreditkartenvergleich, denn die Kosten variieren teilweise schon stark zwischen den verschiedenen Anbietern.

Warenversicherung auf der Kreditkarte

Eine weitere Versicherung, die häufig angeboten wird, ist die Warenversicherung. Hierbei handelt es sich um einen Versicherungsschutz, der dann greift, wenn beispielsweise Waren mit der Kreditkarte über das Internet bestellt werden. Gerade bei einem Versand der Waren kann einiges passieren. Diese gehen kaputt, kommen nicht an oder werden falsch geliefert. Wenn der Kunde Sicherheit möchte, dann kann er diese durch die Versicherung erhalten. Auch hier ist es wichtig zu wissen, dass die Versicherung nur dann greift, wenn die Waren mit der Kreditkarte bezahlt werden. Zudem sind die Anbieter und Versandunternehmen bei einem versicherten Versand ebenfalls verpflichtet, für Schäden aufzukommen. Auch hier stehen also häufig die Vorteile und die Kosten nicht in einem Vergleich miteinander.

Versicherungen im Rahmen einer Kreditkarte können von Vorteil sein. Allerdings ist ein Kreditkartenvergleich im Rahmen von Kosten und Nutzen zu empfehlen.

Thema Versicherung
Eine günstige Versicherung oder zumindest sehr preiswert lässt sich im Internet leicht erhalten. Die Angebote sind vielfältig und für jeden online nutzbar.
Motorrad
Dies und Das
- Dies und Das zu verschiedenen Themen -
Diverses - Dies und Das
C o p y r ig h t   b y   V e r s i c h e ru n gstour.de